Startseite> Details

Traineekurs

Für Jugendliche zwischen 13 - 15 Jahren

Samstag, 29.10. - Montag, 31.10.

Ort:Ohne Ort

Du hast Lust, Jugendleiter:in zu werden? Dann hier ein paar Infos für dich!

Wichtig: Der Kurs ist auch für Menschen interessant, die einfach nochmal eine intensive Gemeinschaft erleben möchten, ohne in die Jugendarbeit einzusteigen. Wenn du Sorge hast, du schaffst das alles zeitlich nicht: Du gehst keinerlei Verpflichtungen ein! Selbst wenn du später in die Jugendarbeit einsteigen solltest, kannst du dich immer zurücknehmen oder aussteigen. Jede Entscheidung wird respektiert und unterstützt! Du kannst dich auch gerne mit Freund:innen anmelden, die nicht am Konfikurs teilgenommen haben. Der Konfikurs ist keine Voraussetzung dafür.

Wie läuft der Kurs ab?
Wir fahren zusammen auf eine Freizeit mit zwei Übernachtungen in Passau in den Herbstferien und treffen uns einmal im Monat bis ungefähr Mai.
Der Kurs selbst läuft in den verschiedenen Gemeinden unterschiedlich ab. Kommst du aus der Mitte, läuft es so ab:
Man muss nicht bei jedem Termin dabei sein können und wenn man nicht auf die Freizeit möchte, lohnt sich die Anmeldung zu dem Kurs trotzdem. Am Ende erhältst du ein Zertifikat, dass sich gut in Bewerbungen macht.

Was lernst du im Kurs?
Hier eine Übersicht der Themen:

Meine Rolle als Jugendleiterin
Regeln für Kommunikation und Interaktion
Gruppenspiele als methodisch-didaktisches Element in der Jugendarbeit
Konflikte erkennen und bearbeiten
Methoden und Ziele der Selbstreflexion
Großgruppen anleiten
Grundlagen der Erlebnispädagogik
Spirituelle Impulse gestalten
Rechtliche Grundlagen der Jugendarbeit
Gruppenphasen
Grenzen erkennen und verbalisieren
Grundlagen der Prävention


Was bringt dir der Kurs sonst noch?
Wenn du dich zum Kurs anmeldest und teilnimmst, darfst du als Jugendleiter:in auf Konfifreizeit mitfahren und nach und nach mehr Verantwortung übernehmen. Vielleicht willst du später politisch aktiv werden? Kirche von Grund auf verändern? Leitungsverantwortung bei Kinderfreizeiten übernehmen? Einfach nur im Juke Geburtstag feiern dürfen? Neue Leute in ganz München kennen lernen?

Du bist unsicher und möchtest dich nicht gleich verbindlich anmelden?
Dann kannst du an unserem Infoabend am Sonntag, den
9. Oktober 2022 ab 18:30 Uhr
in der Kreuzkirche all deine Fragen loswerden. Die Eltern dürfen gerne mitkommen, müssen aber natürlich nicht!

Du möchtest dich gleich anmelden?
Das kannst du hier tun! Die Termine für die monatlichen Treffen kommen noch. Aber keine Sorge, es ist wie gesagt nicht schlimm, wenn du nicht an allen kannst, auch wenn das natürlich super wäre.

Ansprechperson: Diakonin Annkathrin Hausinger und Diakonin Lisanna Täschlein

Kreuzkirche München-Schwabing

Kreuzkirche München-Schwabing

Evang.-Luth. Kirchengemeinde

Hiltenspergerstr. 55-57
80796 München

Tel 089 / 30 00 79-0
Fax 089/ 30 00 79-23

pfarramt.kreuzkirche.m@elkb.de

https://www.kreuzkirche-muenchen.de

zur Übersicht aller Veranstaltungen